Auftaktworkshop Energetisches Quartierskonzept Buch

Der Auftaktworkshop zur Erstellung eines energetischen Quartierskonzept für Berlin-Buch schließt nahtlos an die zwei vorangegangene Energie- und Klima-Workshops (4.11.2015 und 26.5.2016) an, die vom Stadtentwicklungsamt des Bezirksamts Pankow durchgeführt wurden. Auch bei dem Workshop am 18.10.2017 konnte das Bezirksamt und der Bezirksstadtrat Vollrad Kuhn als Schirmherr gewonnen und die sehr gute Zusammenarbeit mit den Akteuren in Buch weitergeführt werden. Hinzu kommt, dass der erfolgreich abgeschlossene KfW-Antrag als inhaltliche Ausgangslage zu Rate gezogen wurde.

© X21de Photography

In einem kooperativen Prozess wurden mit bestehenden lokalen Partnern und zusätzlichen Experten Beiträge für die Umsetzungsstrategie des Energetischen Quartierskonzept entwickelt. Ausgewählte Akteure suchten in einem Planspiel und mittels einer partizipativen Verhandlungsmethode konkrete Lösungsansätze für folgende Themen: (1) Erneuerbare Energien, (2) Bestehende Wärmenetze und zukünftige Kältenetze, (3) Wohnungsneubau und (4) Mobilität.

© X21de Photography

© X21de Photography